testo

testo 316i Gasleck-Detektor

0560 3161
140,00 EUR (exkl. MwSt.)
166,60 EUR (inkl. MwSt.)
je 1
keine Verfügbarkeitsinformationen

Verkaufsdaten

Mindestbestellmenge 1
Bestellschritt 1

Beschreibung

Ideal, wenn Sie Leckagen an Gasarmaturen ausschließen oder lokalisieren möchten – ausgestattet mit einfacher Ampel- LED am Kopf und selbsterklärender Balkenskala. Zusätzlich sind ppm-Werte und sogar %LEL (untere Explosionsgrenze) per App abrufbar und dokumentierbar.

Vorteile des Gaslecksuchgeräts testo 316i mit flexiblem Messfühler

Mehrfarb-LED (optischer und akustischer Alarm)
Selbsttest des Sensors und automatische Nullung
Biegsamer Messfühler für schwer zugängliche Stellen
Anbindung an testo Smart App für Dokumentation und ppm-Anzeige
Batteriebetrieben

Technische Daten

Methan (CH₄) Messbereich: 50 ppm bis 4,0 Vol. % Auflösung: 1ppm 1% LEL Propan (C₃H₈) Messbereich: 50 ppm bis 1,9 Vol. % Auflösung: 1 ppm 1% LEL Butan (C₄H₁₀) Messbereich: 50 ppm bis 1,5 Vol. % Auflösung: 1 ppm 1% LEL Wasserstoff (H₂) Messbereich: 50 ppm bis 4,0 Vol. % Auflösung: 1 ppm 1% LEL Allgemeine technische Daten Betriebsfeuchte: 0 bis +80 %rF Gewicht: 405 g Reaktionszeit: < 2 s Abmessungen: 150 x 66 x 38 mm ((LxBxH)) Betriebstemperatur: -5 bis +50 °C Leckage-Alarm: 3_colour_led_sensor_head; bar_scale; acoustic; app Länge Schwanenhals: 395 mm Akku-/Batteriestandzeit:>15 h Lagertemperatur: -20 bis +50 °C

Lieferumfang

Lieferumfang testo 316i Gaslecksuchgerät mit flexiblem Messfühler inkl. Batterien